ZFC Schutzkonzept Covid-19 - Phase 7 ab dem 29. Oktober 2020 & Online-Buchung Training

Gemäss der Pressekonferenz des Bundesrates vom 28.10. und nach Rücksprache mit Swiss Fencing gelten für uns ab Donnerstag, 29.10.2020 folgende Rahmenbedingungen: 

  • Aktuell ist noch unklar, ob freies Fechten für Fechter*innen über 16 möglich sein wird. Bis die Situation entschieden ist, werden bis 31.10. alle Gruppentrainings der Kategorien U17/U20, Aktive/Erwachsene und Veteranen abgesagt. Geplante Einzellektionen können durchgeführt werden.
  • Trainings mit freiem Fechten können aktuell noch in folgendem Format durchgeführt werden:
    • U16 (15 Jahre und jünger). Die Kindertrainings U8-U12 finden wie geplant ohne Zahlenbeschränkung statt. Für die altersgemischten U14/U17 findet diese Woche kein Gruppentraining statt, bis die Situation geklärt ist und gemischte oder U16-Trainings geplant werden können.
    • Elite (U23 / Aktive) mit Swiss Olympic Card (Infos via Nationaltrainer).
    • Max. Gruppengrösse (inkl. Maître) für Personen ab dem 16. Lebensjahr: 15 Personen. Welche Trainingsformen wir in dieser Gruppengrösse und diese Alterskategorie für Nicht-Elitefechter Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene in nächster Zeit anbieten können, ist noch Gegenstand von Diskussionen:

Für alle gilt weiterhin:

  • Anmeldung über Timify auf www.zfc.ch
  • Wer krank ist, bleibt zu Hause
  • Gründliches Hände waschen und desinfizieren
  • Maskenpflicht
  • Die Abstandsregeln 1.5m
  • Kein Händeschütteln

Die Teilnahme an den Trainingsslots im Fechtsaal der Saalsporthalle ist strikt an die Kenntnis und Einhaltung der festgelegten Prinzipien und Verhaltensregeln gebunden. Wir müssen weiter konsequent bleiben, damit unsere Fechter*innen und Maîtres gesund bleiben und wir unseren Trainingsbetrieb weiter aufrechterhalten können!

Download ZFC Schutzkonzept Covid-19 #7.pdf

Online-Buchung der ZFC Trainingsslots im Rahmen des Schutzkonzept Covid-19

  • Mit der Buchung eines Slots akzeptierst du das ZFC Schutzkonzept Covid-19 #7.pdf. Die Planung der Trainings für die Woche ab dem 2.11. unter dem neuen Schutzkonzept ist in Arbeit und wird baldmöglichst freigeschaltet.
  • Buchbar sind die Trainings bis 2 Stunden vor dem Termin. Erscheint eine Kategorie nicht mehr in der Online-Buchung, sind alle Slots ausgebucht. Wenn du nicht kommen kannst, storniere den Termin rechtzeitig online über den Link in der Bestätigungs-Email, damit der Slot wieder frei wird. Use the link in your confirmation Email to cancel a training slot.
  • Sei fair bei der Buchung der Einzellektionen und gib auch anderen Fechter*innen die Chance Lektionen zu buchen.
  • Buche nur Slots in der passenden Alters- und Leistungskategorie. 
  • Es gibt keine Beschränkung. Du kannst beliebig viele Gruppentrainings pro Woche buchen, aber buche bitte nur Slots, die du wirklich wahrnehmen willst.
  • Eltern, die für ihre Kinder buchen: Bitte den Namen des Kindes eintragen, nicht euren Namen angeben. Falls ihr für mehrere Kinder/Geschwister bucht, bitte für jedes Kind eine eigene Email-Adresse verwenden! One Email-address for each kid!
  • Am Freitag bis Sonntag im Kalender auf die folgende Trainingswoche blättern, um alle Trainings der Woche vollständig zu sehen.
  • Nicht vergessen "Buchung bestätigen" nach Anzeige des gebuchten Slots! Nach der Online Buchung wird umgehend eine Bestätigung an die angegebene E-Mail-Adresse gesendet (Spam prüfen). Bleibt diese Bestätigung aus, habt ihr eine falsche E-Mail-Adresse eingetragen oder ihr habt die Buchung nicht bestätigt.
  • Fall ihr unsicher seid, ob ihr ein Training schon gebucht habt oder nicht: Einfach den Termin nochmals buchen. Wenn ihr bereits gebucht seid, erhaltet ihr eine Meldung "Sie haben bereits einen Platz für diese Veranstaltung gebucht". 
  • Probleme oder Fragen zur Online-Buchung bitte an training@zfc.ch senden.