,

Training ab dem 31.5. - Anmeldung nur noch für Einzellektionen, Brassards und Events notwendig

Wir freuen uns über die weitgehenden Lockerungen ab 31.5.2021, die wieder mehr Spontanität in unser Clubleben bringen ...

Wir freuen uns über die weitgehenden Lockerungen ab 31.5.2021, die wieder mehr Spontanität in unser Clubleben bringen:

  • Für die Trainings der Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen ist KEINE Anmeldung mehr notwendig. Es gelten die ZFC Trainingszeiten auf der ZFC Homepage. Die Erwachsenen können wieder mit 32 Fechter*innen im Fechtsaal trainieren.

  • Die Anmeldung für Einzellektionen, Brassards und spezielle Anlässe läuft weiterhin über Timify.

  • Es gilt immer noch eine generelle Maskenpflicht für alle ab 12 Jahren (Vorgabe Sportamt Stadt Zürich/Saalsporthalle). Ausnahmen gelten für die Elite und Jugendliche U20 (Jahrgang 2001 und jünger) auf der Sportfläche.

  • Bis auf weiteres gelten keine abweichenden Regelungen für Covid-19 Geimpfte oder Genesene. Dies kann sich durch neue Vorgaben im Kontext Covid-19-Zertifikat ändern.

  • Bitte beachtet weiterhin die angeschriebene Beschränkung der Personenzahl in den Garderoben, im Schlauch und in den Trockenräumen.

  • Leider sind bis zu den Sommerferien keine Zuschauer im Foyer möglich (Personenbeschränkung / Fläche). Ausnahme gelten für Anlässe (separates Schutzkonzept).

  • Me Adam bietet für Kinder und Jugendliche mit Turnierambitionen Einzelgespräche für die Saisonplanung 21/22 an, zu denen auch die Eltern eingeladen sind (Anmeldung via Timify).

  • Es gilt nach wie vor: Die Teilnahme an den Trainings erfolgt  freiwillig und eigenverantwortlich - Nur gesund ins Training - Hände desinfizieren/reinigen ... alle Details im Schutzkonzept #12